hintergrund_oben
Selbsthilfegruppen suchen:
AktuellesÜber unsSelbsthilfegruppenServiceFotosPartner/LinksKontakt
Unsere Partner
Aktuelles

2017
Veranstaltungshinweise

Nähere Informationen finden Sie in den angeführten Links zur jeweiligen Homepage der Veranstalter oder den PDF-Dateien.




Einreichfrist verlängert bis 14. April 2017
Gesundheitspreis der Stadt Linz 2017

Der Gesundheitspreis der Stadt Linz will herausragende Leistungen im Gesundheitswesen würdigen. Eine unabhängige Fachjury entscheidet über die Zuerkennung der Preise. Zur Teilnahme eingeladen sind auch Selbsthilfegruppen- und Selbsthilfevereine mit Linzer Wohnadresse oder Verreinssitz Linz, deren Aktivitäten einen unmittelbaren Linz-Bezug aufweisen. Weitere Informationen finden Sie unter folgendem Link:




6. Februar 2017
Humanitätsmedaille für Roland Rieger

Die Selbsthilfegruppe für Asthma-, Allergie und COPD – Patienten freut sich, dass unserem langjährigen Mitglied und ehemaligen Vorsitzenden-Stv. Herrn Roland Rieger am 6. Februar 2017 von Landeshauptmann Dr. Josef Pühringer und Sozial-Landesrätin Dr. Birgit Gerstorfer im Rahmen eines Festaktes im Linzer Landhaus die Humanitätsmedaille des Landes Oberösterreich verliehen wurde. Seit 30 Jahren war Roland Rieger Mitglied, seit 1989 Stv.-Vorsitzender der Selbsthilfegruppe, aber vor allem Wegbegleiter für viele PatientInnen. Durch sein persönliches Interesse an der Medizin wurde er bald vom "Betroffenen zum Kenner" und ist bestens in der Lage über Wissensinhalte von Asthma, Allergie und COPD kompetent und dem aktuellen Wissensstand gemäß zu informieren. Während seiner langen ehrenamtlichen Tätigkeit hat Herr Rieger diverse Vorträge in- und außerhalb der Selbsthilfegruppe gehalten und die SHG stets mit vollem Engagement vertreten. Man kann sagen, dass Herr Rieger für und mit der Selbsthilfegruppe lebt und mitgeholfen hat, deren hohe fachliche und menschliche Qualität zu prägen.



Service für Selbsthilfegruppen
Einzelcoachings

Für das ehrenamtliche Gründen und leiten einer Selbsthilfegruppe sind ver- schiedenste Aufgaben zu bewältigen und Führungsqualitäten gefragt. Zur Unter- stützung bieten wir für LeiterInnen und StellvertreterInnen kostenfreie Einzel- coachings. Frau Margit Gusenbauer steht für Ihre Anliegen - z.B. Wie kann ich SHG-TeilnehmerInnen motivieren? Was mache ich wenn sich BesucherInnen nicht an die Regeln halten? und viele andere Themen - zur Verfügung. Sie ist ausgebildete Peer-Beraterin und Coach und hat langjährige Erfahrungen mit Selbsthilfegruppen. Für eine Terminvereinbarung nehmen Sie bitte telefonisch 0732 / 79 76 66 oder per E-mail: office@selbsthilfe-ooe.at Kontakt auf.



Schutzschirm für ehrenamtlich Engagierte
Freiwillig helfen – gratis versichert

Das Land OÖ und die OÖ Versicherung schaffen gemeinsam einen kostenlosen Versicherungsschutz für ehrenamtliche Engagierte in Oberösterreich: Die Unfall- und Haftpflichtversicherung für freiwillige Helfer richtet sich an Mitglieder von Vereinen, Personen in Initiativen oder losen Selbsthilfegruppen und auch Einzelpersonen mit Haupt- oder Nebenwohnsitz in Oberösterreich, die außerhalb von großen Organisationen ehrenamtlich, freiwillig und unentgeltlich für das Gemeinwohl aller Oberösterreicher tätig sind. Nähere Informationen finden Sie unter folgendem Link:






hintergrund_unten
Selbsthilfe OÖ | Dachverband der Selbsthilfegruppen | Garnisonstraße 1 a/2. Stock | 4021 Linz, Postfach 61
Tel.: 0732 / 79 76 66 | Fax: DW 14 | e-Mail: office@selbsthilfe-ooe.at
Neueste Ausgabe der Zeitschrift Lichtblick